Mein Saatenbrot

ein kerniges Vergnügen

Geballte Power - voller wertvoller Mineralstoffe, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen aus Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen, Leinsamen, Buchweizen und Hafer

Zutaten
150 g Haferflocken, glutenfrei (z.B. von Bauck)
100 g Buchweizen-Vollkornmehl
80 g Kürbiskerne
80 g Sonnenblumenkerne
100 g Leinsamen - am Besten frisch geschrotet
5 Stk Datteln, gehackt
50 ml Zitronensaft
1 TL Natron
1 TL Salz
600 ml H2O
Anleitung

Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermengen. Die Datteln klein schneien und mit dem Wasser zu den trockenen Zutaten geben und zu einem Teig verkneten.

Diesen in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen, glatt streichen und für 2-3 Stunden zugedeckt quellen lassen (man kann es natürlich auch über Nacht quellen lassen - wenn es logistisch einfacher ist)
Dann bei 160-170 °C 50 min in der Form backen.

Anschließend aus dem Ofen holen, mit Hilfe des Backpapiers aus der Form nehmen, mit dem Backpapier auf ein Rost zurück in den Ofen legen und weitere 20 min fertig backen.

Vor dem Verzehr vollkommen auskühlen lassen.
Das Brot hält sich 5-6 Tage.